logo_magicletters

O wie Oben – die Magic Letters

Das Magic Letters Projekt von Paleica geht in eine neue Runde. Dieses Mal heißt das Thema “O wie Oben”.

Oben, das klingt für mich nach Hochhäusern, Höhenangst und weit entfernt.

Die drei Attribute verbinde ich mit dem Gefühl, als ich auf der Aussichtsplattform “At The Top” des Burj Khalifas stand.

Das Burj Khalifa

Das Burj Khalifa ist mit 828 Metern das höchste Gebäude der Welt. Die Aussichtsplattform befindet sich ebenfalls in stolzen 452 Metern Höhe.

Aus dieser Höhe hat man eine unglaubliche Aussicht auf die umliegend Hochhäuser. Dabei wirken die angrenzenden Wolkenkratzer wie Spielzeug und der pulsierende Verkehr der Scheich-Zayed-Straße erinnert an eine schwer beschäftigte Ameisenstraße. Wird es langsam dunkel, erleuchtet die Stadt in ihren vielen, bunten, künstlichen Lichtern. Der Blick von “Oben” taucht ab in eine surreale Welt.

Du willst unserem Blog folgen? Dann nimm uns doch einfach in deinen RSS Reader oder in die Browserfavoriten auf. Natürlich kannst Du uns auch gerne auf Facebook & Co. folgen. Eine Newsletter können wir als Hobbyblogger aufgrund der DSGVO nicht mehr anbieten.

12 Kommentare zu “O wie Oben – die Magic Letters

    • Ja, Dubai hat unglaublich viele Fotomöglichkeiten und mittlerweile gibt es sogar noch eine zweite Aussichtsplattform auf dem Burj Khalifa. Einfach Wahnsinn!

      Gruß
      Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit möchte ich, dass mein Kommentar und die dazu notwendigen Daten (Welche Daten erfährst Du in der Datenschutzerklärung) gespeichert werden und akzeptiere die Datenschutzerklärung